10. März - Sportlerehrung durch Leichtathletikkreis Rhein-Lippe - Rhede

 

Sportlerehrung durch LA-Kreis Rhein-Lippe am 10.03.2014Der Vorsitzende des Leichtathletikkreises Rhein-Lippe im Leichtathletikverband Nordrhein e. V., Hans-Peter Schmitz, ehrte anlässlich des diesjährigen Kreistages am 10. März in Rhede die 4x100 m-Staffel der AK M 60 der StG Hünxe-Süchteln-Wesel mit Winfried Heckner. Friedhelm Unterloh, Jürgen Remke und Wolfgang Ritte, sowie Heinrich Wolters (AK M 70) im Diskuswurf bei der Winterwurfserie und die Mannschaft der DAMM AK M 60 der StG Hünxe-Süchteln-Wesel (siehe Foto) mit Ehrenpreisen und Goldmedaillen.

 

 

 

 

v.l.: Klaus-D. Friese, Ludger Wensing, Wolfgang Hoffmann, Friedhelm Unterloh, LA-Kreisvorsitzender Hans-P. Schmitz, Wolfgang Ritte, Winfried Heckner, Dirk Grefer, Hans-J. Sura und Jürgen Remke

es fehlten: Heinrich Wolters, Hans-J. Overwien und Günter Weritz

 

 


 

08. Febr. - Landessportbund NRW ehrt Hans-Peter Schmitz - Recklinghausen

 

Hans-Peter SchmitzEine hohe Auszeichnung wurde dem Kreis-Vorsitzenden des Leichtathletik-Kreises Rhein-Lippe, Hans-Peter Schmitz, bei der LSB-Mitgliederversammlung  in Recklinghausen zuteil. Die Versammlung verlieh Hans-Peter Schmitz im Ruhrfestspielhaus die LSB-Ehrenmitgliedschaft.

 

Damit würdigte der Landessportbund NRW die langjährigen Verdienste in der Dachorganisation, in der er seit 1979 in vielfältigen Funktionen tätig war. Hervorgehoben wurde dabei vom LSB-Vizepräsidenten Manfred Peppekus die Arbeit als LSB-Präsidiumsmitglied,  besonders als langjähriger LSB-Integrationsbeauftragter, wobei er Hans-Peter Schmitz als 'das Gesicht' der Integrationsbemühungen des LSB bezeichnete.

 

Hans-Peter Schmitz ist Mitglied des STV Hünxe.

 


 

free pokerfree poker